Gesundheit
#vorbessern
mit der AOK NORDWEST
Jetzt wechseln Kundencenter Kontakt
Junge Frau schaut durch ein mit ihren Händen geformtes Herz und lächelt: Nutzen Sie das 500-Euro-Gesundheitsbudget für zweimal professionelle Zahnreinigung im Jahr.
Vorsorge

AOK-Mehrleistung: Darum lohnt sich die professionelle Zahnreinigung

Ein strahlendes Lächeln: Wer kann da schon widerstehen? Tatsächlich kann eine professionelle Zahnreinigung genau diesen Effekt bestärken. Vor allem jedoch hilft sie, die Zähne gesund zu halten – und dabei unterstützen wir Sie gerne mit unserem AOK-Gesundheitsbudget.

Schön wär´s! Aber nein, durch eine professionelle Zahnreinigung (PZR) werden Ihre Zähne an sich nicht weißer – aber was sie definitiv werden: sauberer. Die angenehme Nebenwirkung: Sie wirken dadurch direkt strahlender. Hauptsächlich geht es bei der PZR aber darum, einer Parodontitis vorzubeugen und den damit verbundenen Zahnfleischschwund zu bekämpfen.

Professionelle Zahnreinigung gefällig? Dann haben wir eine gute Nachricht: Sie können dafür das 500 Euro-Gesundheitsbudget der AOK NORDWEST einsetzen. Für zwei Zahnreinigungen übernehmen wir jeweils die Kosten in Höhe von bis zu 50 Euro.

Professionelle Zahnreinigung – muss das sein?

Womöglich fragen Sie sich: Brauche ich das wirklich? Schließlich putze ich mir meine Zähne doch gründlich. Zahnärzte raten trotzdem zur professionellen Zahnreinigung. Denn trotz sorgsamer Pflege lagern sich in den Zahnzwischenräumen und am Zahnfleischrand leicht Essensreste oder Speichelbestandteile ab. Daraus entsteht Plaque, also Zahnbelag, der wiederum zu Parodontitis führen kann. Bei der PZR entfernt der Zahnarzt diese weichen und harten Beläge und beugt somit Entzündungen vor.

Das passiert bei der professionellen Zahnreinigung

Mund auf, Augen zu und durch! Wer erst einmal auf dem Zahnarztstuhl gelandet ist, bekommt meist nur noch bruchstückhaft mit, was im Detail im eigenen Mund geschieht. In unserer Grafik zeigen wir Ihnen die einzelnen Behandlungsschritte einer professionellen Zahnreinigung:

* Je nach Zahnarzt kann dieser Schritt abweichen. Manche Zahnärzte bieten die Fluoridierung auch als zusätzliche Leistung an.

Überzeugt? Auf unserer Mehrwert-Seite erfahren Sie, wie Sie das AOK-Gesundheitsbudget für Ihre professionelle Zahnreinigung einsetzen können.

Einwilligungserklärung für die Nutzung der Social Media Plugins

Für die Nutzung von Social-Media Dienstangeboten diverser Unternehmen stellen wir Ihnen Social-Media-Plug-ins zur Verfügung. Diese werden in einem Zwei-Klick-Verfahren auf den Online-Angeboten der AOK eingebunden.

Die AOK erfasst selbst keinerlei personenbezogene Daten oder Informationen über deren Nutzung mittels der Social-Media-Plug-ins.

Über diese Plug-ins können jedoch Daten, auch personenbezogene Daten, an die US-amerikanischen Diensteanbieter gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden. Das hier eingesetzte Verfahren sorgt dafür, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social-Media-Plug-ins weitergegeben werden, wenn Sie unser Online-Angebot nutzen. Erst wenn Sie eines der Social-Media-Plug-ins anklicken, können Daten an die Dienstanbieter übertragen und durch diese gespeichert bzw. verarbeitet werden.